4. Doppelklicken Sie auf den neuen Ordner in Ihren Downloads und doppelklicken Sie auf den Schriftnamen – ein weiteres Pop-up-Fenster erscheint mit einer Vorschau der Schriftart. macOS unterstützt TrueType -Schriftarten (.ttf), Variable TrueType (.ttf), TrueType Collection (.ttc), OpenType (.otf) und OpenType Collection (.ttc). macOS Mojave unterstützt OpenType-SVG-Schriftarten. Lesen Sie unten, wie Sie die neuen Schriftfamilien und neue individuelle Anzeigeschriftarten für Ihren Mac herunterladen und verwenden können. Zusätzliche Systemschriftarten herunterladen: Klicken Sie in der Seitenleiste auf der linken Seite auf Alle Schriftarten, und wählen Sie dann eine abgeblendete Schriftfamilie oder einen oder mehrere Stile aus. Klicken Sie im Vorschaufenster auf Herunterladen und dann im angezeigten Dialogfeld auf Herunterladen. Natürlich können Sie auch eine Vielzahl von Schriftarten von Drittanbietern manuell herunterladen und installieren. Einige können Sie kostenlos finden und einige werden bezahlt. Schritt 4: Wenn Sie viele verschiedene Schriftarten herunterladen und Ihre Schriftartenlisten bereinigen möchten, um noch mehr Zeit zu sparen, kann Font Book helfen. Mit dem Pluszeichen am unteren Rand des Fensters können Sie neue Sammlungen hinzufügen, die Sie nach Projekt oder Bevorzugt organisieren können, um Ihre am häufigsten verwendeten Schriftarten zu sortieren. Wenn der Vorschaufenster nicht angezeigt wird, wählen Sie Ansicht > Vorschau anzeigen aus.

Wenn keine Download-Schaltfläche angezeigt wird, wechseln Sie zu einem anderen Vorschautyp (die Schaltfläche Herunterladen ist in der Informationsvorschau nicht verfügbar). Weitere Informationen zum Vorschaufenster finden Sie unter Anzeigen und Drucken von Schriftarten. Schritt 3: Sie können die Bewertungen der Website überprüfen, um sicherzustellen, dass Downloads vertrauenswürdig sind – verwenden Sie immer eine vertrauenswürdige Website, bevor Sie sich entscheiden, etwas herunterzuladen! Wenn alles gut aussieht, laden Sie die gewünschte Schriftartdatei herunter. Dadurch wird Ihrem Mac-Downloadabschnitt eine neue Datei (möglicherweise komprimiert) hinzugefügt. Schriftarten, die im Schriftbuch abgeblendet angezeigt werden, sind entweder deaktiviert (“Aus”) oder zusätzliche Schriftarten stehen von Apple zum Download zur Verfügung. Um die Schriftart herunterzuladen, wählen Sie sie aus und wählen Bearbeiten > Herunterladen aus. Es gibt eine weitere Option für die Installation von Schriftarten unter MacOS, eine, die besonders praktisch ist, wenn Sie eine Reihe von verschiedenen neuen Schriftarten auf einmal installieren müssen oder wenn Sie anpassen möchten, wie Ihre Schriftarten organisiert sind. Es ist nützlich für Designer, Web-Ingenieure und andere, die eine Menge von Schriftarten regelmäßig verwalten.

Schritt 2: Werfen Sie einen Blick auf die Vorschau von Font Book. Sie können die Schrift mit dem Dropdown-Menü oben im Fenster ändern, um einen besseren Überblick über die verschiedenen Gewichtungen und Stile der Schriftart zu erhalten.