YouTube verfügt über einen Abo-Service, mit dem Sie Videos für 16 USD pro Monat auf Ihr Smartphone herunterladen können. Die heruntergeladenen Videos können ziemlich niedrige Auflösung sein – so niedrig wie 360p — aber zumindest können Sie sie im Gegensatz zu verlieren den Überblick über sie für immer. Auf diese Weise, auch wenn das Poster das Video offline nimmt, können Sie es immer noch anzeigen. Eine einmonatige kostenlose Testversion ist verfügbar. Das Hauptproblem ist rechtlich, dass Sie unbedingt nicht versuchen dürfen, von Videos zu profitieren, die Sie herunterladen, für die Sie nicht das Urheberrecht besitzen – dies ist nur für den persönlichen Gebrauch. Auch wenn es eine kleine Herausforderung sein mag, können Sie YouTube-Videos jederzeit direkt auf Ihr iPhone herunterladen, auch wenn Sie offline sind. Von YouTubes eigenem Abonnement bis hin zu Drittanbieter-Apps gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihre YouTube-Favoriten jederzeit auf Ihrem iPhone 6S und höher zu speichern, oder auf das iPad Pro, Air oder Mini, um sie jederzeit überall anzusehen. Wir werden Sie durch einige der einfachsten Methoden zum Herunterladen und Konvertieren von YouTube-Streaming-Medien in gespeicherte MP4-Videos gehen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, YouTube-Videos direkt auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen, in der Regel mit Apps von Drittanbietern. Es sollte jedoch beachtet werden, dass solche Apps oft nicht lange im App Store halten; Suchen Sie nach “YouTube-Download”, um die neuesten Optionen zu sehen, aber überprüfen Sie die Bewertungen, um sicherzustellen, dass sie legitim sind.

Und für alle, die YouTube-Videos ohne YouTube Premium herunterladen möchten, habe ich eine Warnung für Sie. TubeMate sieht ähnlich aus wie die offizielle YouTube Android App, mit schwarzem Hintergrund. Suchen Sie nach einem Video und beginnen Sie mit der Wiedergabe, und tippen Sie dann auf die rote Schaltfläche “Herunterladen”, die unten rechts angezeigt wird. Der beste YouTube Downloader, der jetzt verfügbar ist, ist: WinX HD Video Converter Deluxe Von allen YouTube-Downloadern, die wir ausprobiert haben, ist WinX HD Video Converter Deluxe der beeindruckendste. Es greift nicht nur Videos – es kann sie auch in praktisch jedes Format konvertieren, reißt Inhalte von DVDs und Blu-ray-Discs und lässt Sie Ihre eigenen brennen. Es behandelt 4K-Inhalte auch mit Leichtigkeit. Es ist nicht kostenlos, im Gegensatz zur Software unten, aber Sie werden kein leistungsfähigeres Tool finden. Sie sehen nun ein Feld für den Speicherdialog. Fühlen Sie sich frei, die Datei umzubenennen (was standardmäßig den Titel des Videos in YouTube übernehmen wird) und klicken Sie auf Fertig. Kopieren Sie die Youtube-Video-URL aus dem Dienst, den Sie Videos auf das iPhone herunterladen möchten. Sie ersetzen einfach die Vimeo URL durch die Youtube-Video-URL und folgen den gleichen Schritten.

Öffnen Sie Ihren Webbrowser, suchen Sie das Video, das Sie von YouTube herunterladen möchten, und kopieren Sie dessen URL aus der Adressleiste.